Recht am eigenen Foto - Informationen für Eltern und Erzieher

Kursnummer: 320F1301

Kinder sind ein beliebtes Motiv und Fotos sind schnell gemacht. Ebenso schnell und gern sind
die Fotos eigener aber auch fremder Kinder dann veröffentlicht, über Soziale Netzwerke, am
Aushang von Kita oder Schule ...
Was sollten Eltern wissen über die Rechte bei der Veröffentlichung? Was geschieht eigentlich
mit Fotos von eigenen Kindern, die online verbreitet werden? Wo gelangen sie hin? Welche
Ausnahmen schränken das sogenannte "Recht am eigenen Bild" ein? Wer ist
entscheidungsberechtigt?
Der Veranstaltung klärt über diese Fragen auf und sensibilisiert Eltern und Pädagogen für den
sorgsamen Umgang mit Fotos von Kindern. Für Eltern von Kindern jeden Alters sowie
Pädagoginnen und Pädagogen.
Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Kooperation zwischen SAEK und den Volkshochschule in Sachsen statt.

Veranstaltungsort: Annaberg-B., Berufl. Schulzentrum, Hans-Witten-Str. 5, Zi.: 203
Zeitraum: Dienstag, 09.06.2020
Uhrzeit: 18:00 - 19:30
Wochentag(e): Dienstag
   
Dauer: 1 Veranstaltung
Einheiten: 2
Kosten: 0,00 € (je Teilnehmer)
   
Max. Teilnehmer: 30
Dozent(en): Oliver Gibtner-Weidlich
Bitte beachten: Dieser Kurs ist entgeltfrei.


noch 30 Plätze