Leiten mit (mehr) Leichtigkeit: Führungsaufgaben souverän gestalten

Kursnummer: 319H15J26

Professionelle Leitung in Sozialen Diensten sollte in einer Balance zwischen Management und Personalführung umgesetzt werden. Die Praxis sieht jedoch ganz anders aus: Büroarbeit und Kommunikation mit Kunden und externen Partnern bestimmen oft den Tagesinhalt. Darüber hinaus verleiten Personalengpässe viele Leitungskräfte, sich im Gruppendienst aufzuopfern. Im Seminar sollen Methoden zur professionellen Gestaltung einer Leiterrolle in sozialen Einrichtungen diskutiert werden. Bewährte Methoden aus der Mitarbeiterführung, dem Zeitmanagemet und der Organisationsentwicklung werden dabei vorgestellt und erprobt. Darüber hinaus fließen Elemente aus Supervision und kollegialer Beratung anhand von Fallbeispielen in das Seminar ein.

Veranstaltungsort: Annaberg-B., Berufl. Schulzentrum, Hans-Witten-Str. 5, Zi.: 301
Zeitraum: Dienstag, 05.11.2019
Uhrzeit: 09:30 - 14:30
Wochentag(e): Dienstag
   
Dauer: 1 Veranstaltung
Einheiten: 6
Kosten: 50,00 € (je Teilnehmer)
   
Max. Teilnehmer: 20
Dozent(en): Andreas Reupert
Bitte beachten: pädagogische Leitungsfachkräfte von Kindertageseinrichtungen


noch 7 Plätze