Stärken fördern, Schwächen ausgleichen: Mitarbeiterentwicklung in der Kita

Kursnummer: 319F16J26

Die Qualität einer Einrichtung kann man u.a. an der Motivation der Mitarbeiter/innen erkennen. Nicht immer steht jedoch der Leiterin / dem Leiter die erforderliche Zeit für die Pflege und Entwicklung der Mitarbeiter/innen zur Verfügung. Gefragt sind daher effiziente Methoden, die die Leistungsfähigkeit des Einzelnen und des gesamten Teams fördern und erhalten können. Das Seminar soll praxiserprobte Methoden und Strategien der Mitarbeiterentwicklung und -pflege vermitteln und anhand von Beispielen deren Anwendungsmöglichkeiten aufzeigen.


Inhaltliche Schwerpunkte:
- Möglichkeiten zum Einwerben von neuen Mitarbeitern und ehrenamtlicher Helfern,
- Instrumente der Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Praktikantenanleitung,
- Mitarbeiterentwicklung: Entwicklungsgespräche, Zielvereinbarungen, individuelle Motivationsinstrumente,
- Gesprächsführung in Konfliktsituationen,
- Teamentwicklung und Zusammenarbeit von verschiedenen Generationen innerhalb einer Einrichtung,
- Mitarbeiterpflege: Entwicklung einer Dankbarkeits- und Würdigungskultur in der eigenen Einrichtung und innerhalb des Trägers
- Gesundheitsförderung und Burn-Out-Prophylaxe aus Perspektive der Leiter/innen

Veranstaltungsort: Annaberg-B., Berufl. Schulzentrum, Hans-Witten-Str. 5, Zi.: 301
Zeitraum: Dienstag, 04.06.2019
Uhrzeit: 09:30 - 14:30
Wochentag(e): Dienstag
   
Dauer: 1 Veranstaltung
Einheiten: 6
Kosten: 50,00 € (je Teilnehmer)
   
Max. Teilnehmer: 20
Dozent(en): Andreas Reupert
Bitte beachten: Leiter/innen oder Stellvertreter/innen oder in der Kita


noch 12 Plätze