Fit für die Schule - das letzte Jahr im Kindergarten

Kursnummer: 318H16J012

Dies ist ein Thema, welches vielen pädagogischen Fachkräften immer wieder Kopfzerbrechen bereitet. Die Kinder sollen im Sinne des Sächsischen Bildungsplans gut auf die Schule vorbereitet werden. Die unterschiedliche Entwicklung der Kinder stellt uns jedoch nicht selten vor große Herausforderungen. Ebenso die Frage, was muss heute für morgen gelernt werden? Was kann das einzelne Kind und ist es in der Lage, sein Wissen in der Schule gut anzuwenden? Oder, was brauchen Kinder um sich gut in der neuen Umgebung zurecht zu finden? Gemeinsam wollen wir diesen Fragen nachgehen und Überlegungen anstellen, wie eine gute Vorbereitung aussehen kann, damit die Kinder den Übergang in die Schule mit Selbstsicherheit bewältigen.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Anforderungen des Sächsischen Bildungsplans und des Lehrplans der Grundschule
- Transitionsforschung
- Lernanlässe
- Entwicklungsanforderungen
- Spiel als Form des Lernens

Veranstaltungsort: Annaberg-B., Berufl. Schulzentrum, Hans-Witten-Str. 5, Zi.: 301
Zeitraum: Samstag, 10.11.2018
Uhrzeit: 09:00 - 15:00
Wochentag(e): Samstag
   
Dauer: 1 Veranstaltung
Einheiten: 8
Kosten: 40,00 € (je Teilnehmer)
   
Max. Teilnehmer: 15
Dozent(en): Itta Schmidt
Bitte beachten: pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen


nur noch 1 Platz