Nichts ist, wie es scheint?! - Mit dem systemischen Führungsansatz hinter die Kulissen schauen

Kursnummer: 220F15J13

Nichts ist so wie es scheint, ist eher eine Haltung, wenn es um systemisches Führen geht. Sie glauben, dass ein Konflikt zwischen zwei Menschen entsteht, weil die Chemie zwischen ihnen nicht stimmt oder das Konkurrenzgefühl Machtspiele auslöst? Es könnte jedoch auch sein, dass einer von beiden inoffiziell die Führungsrolle eingenommen hat und der andere darauf, eher unbewusst, ärgerlich reagiert und daraus der Konflikt resultiert. Der Konflikt ist nichts anderes als ein Ausdruck dafür, dass eine bestimmte Gesetzmäßigkeit des Systems missachtet wird. Mitarbeitende spüren, wenn auch meist unbewusst, was gut tut und stärkt und was stört und schwächt.
Lernen Sie in diesem Seminar ganzheitliche und lösungsorientierte Betrachtungsweisen sowie die (verborgenen) Systemdynamiken kennen und wie deren Missachtung sich auf Mitarbeitende und das Unternehmen auswirkt.

Ziele:
Die Teilnehmer lernen Arbeitssysteme unter systemischen Gesichtspunkten zu betrachten und die systemischen Ordnungsprinzipien kennen. Daraus erwächst ein Perspektivwechsel auf Zusammenhänge, Abhängigkeiten und Beziehungen, der wiederum nutzbringend bei Führungsaufgaben zum Tragen kommen kann.
Inhalte:
Vorstellung der systemischen Betrachtungsweise auf Arbeitssysteme
Praxisnahes Verdeutlichen der systemischen Ordnungsprinzipien und deren Auswirkungen bei Missachtung
Reflexion von realen Anliegen der Teilnehmer und Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten

Veranstaltungsort: Aue, BSZ für Technik, R.-Breitscheid-Str. 27, Zi. 417
Zeitraum: Mittwoch, 26.02.2020 – Donnerstag, 27.02.2020
Uhrzeit: 09:30 - 15:30
Wochentag(e): Mittwoch, Donnerstag
   
Dauer: 2 Veranstaltungen
Einheiten: 16
Kosten: 100,00 € (je Teilnehmer)
   
Max. Teilnehmer: 15
Dozent(en): Katja Wagner
Bitte beachten: päd. Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegepersonen, weitere Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe, Lehrer, Beratungslehrer

Übersicht aller Kurstage

einblenden
Datum Uhrzeit Ort
26.02.2020 09:30 - 15:30 Aue, BSZ für Technik, R.-Breitscheid-Str. 27, Zi. 417
27.02.2020 09:30 - 15:30 Aue, BSZ für Technik, R.-Breitscheid-Str. 27, Zi. 417

noch 7 Plätze