Videoschnitt mit Windows Movie Maker leicht gemacht

Kursnummer: 118H5171

Vor Jahren war es nur der Videokamera vorbehalten Videos aufzunehmen. Heute ist die Anzahl der unterschiedlichen videotauglichen Geräte beachtlich angewachsen. Ob digitale Kamera, Smartphone, iPhone, iPad oder ein Tablet mit Windows- oder Android-System - alle Geräte können Videos aufnehmen. Im Kurs lernen Sie, wie man diese Videos ohne teure Spezialprogramme mit dem PC schneiden, unerwünschte Passagen löschen, die Szenenreihenfolge ändern und Überblendungen einfügen kann. Neben den grundlegenden Schnittfunktionen können auch Fotos, visuelle Effekte, Schrift, Sprache oder Musik eingeblendet werden. Damit lässt sich ganz einfach ein Film interessanter gestalten oder eine abwechslungsreiche Diashow aus Ihren Fotos erstellen. Im Kurs wird mit dem kostenlosen Programm "Movie Maker" von Microsoft gearbeitet.

Veranstaltungsort: Olbernhau, VHS, Jagdweg 1, Zi.: 6
Zeitraum: Freitag, 19.10.2018 – Freitag, 16.11.2018
Uhrzeit: 17:00 - 20:15
Dauer: 5 Veranstaltungen
Einheiten: 20
Kosten: 80,00 € (je Teilnehmer)
   
Max. Teilnehmer: 16
Dozent(en): Steffen Wöß


noch 14 Plätze